QMB Infobrief | In eigener Sache

(c) Thorben Wengert | pixelio.de
Print Friendly, PDF & Email

Liebe Leserinnen und Leser des QMB Infobriefes,

vielen Dank für Ihre Treue!

Im März 2013 ist der QMB Infobrief mit der Website www.der-qmb.info online gegangen und wurde an die ersten Abonnenten verschickt. Inzwischen darf ich mich über rund 260 Leserinnen und Leser aus unterschiedlichen Branchen freuen. Diese Zahl wächst monatlich.

Zum Versand nutze ich den Service von Cleverreach. Nach jedem Versand kann ich Informationen abrufen. So weiß ich, dass im Schnitt jede Ausgabe von rund 59 % der Abonnenten geöffnet und somit tatsächlich gelesen wird. In nur wenigen Monaten lag der Wert weit unter 50%. Hier schlagen die Ferienzeiten meist zu Buche. Die eintreffenden Abwesenheitsmeldungen bestätigen das.

Eine separate Statistik über Besucher der Website www.der-qmb.info führe ich (noch) nicht. Auch hier wird der Newsletter gelesen.

 

Im Juli diesen Jahres ist mir ein dicker Schnitzer passiert: Aus einer Anhäufung von unterschiedlichen Gründen haben Sie nicht wie gewohnt den Newsletter erhalten. Das tut mir leid – und gleichzeitig ärgert es mich. Nun betrachte ich den Patzer als Gelegenheit das Konzept zu überdenken.

 

10 Ausgaben pro Jahr

Ab sofort wird es zwei Doppelausgaben pro Jahr geben: Juni-Juli und Dezember-Januar. Genießen Sie Sommer- und Weihnachtsferien – nach dem Urlaub wird das Lesen des Newsletters kaum nachgeholt. Die Doppelausgabe des QMB Infobriefes erscheint jeweils im Juni und Dezember. Bis Sie in Urlaub fahren, haben Sie das Wichtigste gelesen und verpassen nichts.

 

Immer wieder freitags

Bevor der QMB Infobrief online ging, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, welcher Wochentag denn der optimale sei. Daher habe ich mich einfach für ein Datum entschieden und seither war der 10. des Monats festgelegt. Mittlerweile kann ich meinen Eindruck auf eine einfache Aussage reduzieren: Wochentag ist besser als am Wochenende.

Daher ändere ich das Intervall auf eine einfache Formel: Der QMB Infobrief erscheint ab August 2014 an jedem dritten Freitag im Monat. Wer lieber am Wochenende liest, hat dann immer noch einen „frischen“ Newsletter.

 

Weitere Änderungen nicht ausgeschlossen

Nichts ist so beständig wie die Veränderung. Meine heute dargelegten Änderungen sind eher organisatorisch. Inhaltlich wird es sich selbstverständlich weiterhin rund um Qualitätsmanagement drehen. Welches Fein-Tuning inhaltlicher Art es geben wird, verrate ich jetzt noch nicht.

Am dritten Freitag, nämlich am 15. August, erhalten Sie den nächsten QMB Infobrief.

Herzliche Grüße

Ihre Elke Meurer

 

Foto (c) Thorben Wengert | pixelio.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.